Holzer wird erstmals seit seinem Wechsel über den Anaheim Ducks Trikot im Spätsommer 2010 um den Stanley Cup mitspielen.März wurde der 27-jährige Bad Tölzer dann im Austausch für Eric Brewer und ein Fünftrundendraftrecht für das Jahr 2016 nach Anaheim Ducks getauscht.Im Fitnessstudio in Heilbrunn bereitet er sich auf die kommende Saison vor.

Holzers Vertrag beim Stanley-Cup-Sieger von 2007, der aktuell für eine NHL-Saison auf 750 000 US-Dollar taxiert ist, läuft aus.

Ein Verbleib in Anaheim schien unwahrscheinlich, doch am Donnerstag (Ortszeit) unterschrieb Holzer einen neuen Einjahresvertrag in Anaheim Ducks.Es sei durchaus möglich, dass er auch in der kommenden Saison vor allem in er American Hockey League (AHL) bei den Toronto Marlies spiele, sagt Holzer.